Parken

Parken in Gifhorn


Der Jahresparkschein – eine gute Alternative!

Mit dem Jahresparkschein können Sie auf Parkscheinautomatenplätzen für die Dauer von 2 Stunden parken, ohne den Automaten zu bedienen. Dies bedeutet, dass entsprechendes Kleingeld nicht vorrätig sein muss. Zusätzlich ist jedoch die Parkscheibe auszulegen. Erwerben können Sie den Jahresparkschein im Bürgerbüro der Stadt Gifhorn.

Der Jahresparkschein kostet:

  • für die Dauer eines Jahres € 40,90
  • für 6 Monate € 20,45
  • für 3 Monate € 10,25

Wenn Sie mit dem Auto nach Gifhorn kommen, steht eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen für Sie bereit. Ob Sie zum Shoppen oder Verweilen in die Fußgängerzone kommen, eine Veranstaltung im Mühlenviertel oder in der Stadthalle besuchen möchten – der Fußmarsch vom Parkplatz zu Ihrem Ziel ist kurz.

Rund um die Fußgängerzone gibt es in Gifhorn rund 2.500 Parkplätze, überwiegend für Kurzparker.  Die Bewirtschaftung der Parkplätze für Kurzparker im Innenstadtbereich wird den Autofahrern überwiegend zu den gleichen Bedingungen angeboten.

Die Stadt Gifhorn erhebt eine Parkgebühr von 0,10 € je 12 Minuten (0,50 €/Stunde) an Parkscheinautomaten für die Benutzung der öffentlichen Parkplätze. Die gebührenpflichtigen Zeiten auf den entsprechenden Parkplätzen sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr und am Samstag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist in Gifhorn das Parken im öffentlichen Straßenraum kostenlos. Eine Höchstparkdauer ist nicht vorgegeben.

Auf dieser Seite finden Sie oben die wichtigsten Parkplätze der Stadt Gifhorn in einer Karte zusammengefasst. Per Mouseklick wird Ihnen eine Beschreibung der Lage angezeigt.

Tipp: Auf dem Parkplatz Schottische Mühle parken Sie samstags kostenfrei!

Mehr Infos auf: psg-gifhorn.de/parken.html